Lovat 2014 - Torboli Vini

€ 25,00

  • MARKE: Torboli Vini
  • KATEGORIE: Reserveweine
  • VERFÜGBARKEIT: pronta consegna

Zur Produktbeschreibung

Alle Bilder sind nur zur Veranschaulichung.

Produktbeschreibung

Bianco Lovat 2014 IGT BIO - 3.225 Flaschen produziert
Bio-Wein ohne Sulfite, der nur durch Fermentation von Traubensaft gewonnen wird.
Trainingssystem: Guyot.-
Trauben: Solaris 100%
Lage: Hügel nördlich des Gardasees in der Gemeinde Vezzano
Verliebte Weinberge: Standort Lon-Trauben aus ökologischem Landbau
Ausbeute / ha: 85 q / ha, 60 hl./Ha.
Boden, Altutudin, Exposition: Hügel morainischer Natur 250 s.l.m. Exposition der Weinberge im Südosten Clayey Böden mit Kies gemischt.
Durchführungs- und Erntezeit: Manuell in 10-kg-Kisten, zweites Jahrzehnt im September.
Weinbereitung: In Weiß von Wilmess Press, nach dem Destemming.
Organoleptische Eigenschaften: Klare gelbgrün-goldene Farbe, intensiv ananasaromatisch, mit einem Hauch von Haselnüssen, samtig, weich, angenehm bitter, mittel sauer, sehr alkoholisch.
Paarungen: Vorspeisen, erste und zweite Fischgerichte, ideal als Dessertwein, gepaart mit Desserts, insbesondere dem Trentino-Strudel.

Empfehlungen des Herstellers: Die mit unserer Weinbereitungstechnik gewonnenen Weine sind das Produkt der Fermentation von Traubensaft ohne Zusatz eines Zusatzstoffs und ohne Manipulation, die die natürliche Entwicklung des Weins verändern kann.

Weinanalyse
Tatsächlicher Alkoholgehalt nach Volumen 12,42 ml / 100 ml

Entwickelter Alkoholgrad
Dichte bei 20 ° C 0,9911
Spezifisches Gewicht bei 20 °
Gesamtsäure in Weinsäure 5,70 g / l
Gesamtsäure (als Weinsäure)
Gesamttrockenextrakt 18,30 g / l
Totaler Trockenextrakt
Reduzierter Zucker ausgedrückt
in Invertzucker 1,00 g / l
Zucker als invertierten Zucker reduzieren
Apfelsäure 0,20 g / l
Insgesamt nicht nachweisbares Schwefeldioxid <5 mg / l
Gesamtschwefelhaltiges Anhydrid
Freies nicht nachweisbares Schwefeldioxid <5 mg / l
Freies schwefelhaltiges Anhydrid
Flüchtige Säure in Essigsäure 0,23 g / l
                          
Ziel ist es, dem Wein eine natürliche Stabilität und Reifung zu ermöglichen. Der Wein präsentiert sich für das, was die Natur ohne jegliche Intervention gibt. Die Empfindungen des Bouquets und der Aromen zeichnen sich durch ihren wilden Duft und ihre Aufrichtigkeit aus.

Dies ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen: das Fehlen von Kupferrückständen, das absolute Fehlen von Sulfiten und nicht zuletzt das Fehlen von Schwermetallen, die normalerweise in allen Weinen vorhanden sind, in denen die Trauben zuvor nicht gewaschen wurden. Dies ist auch der Grund, warum Wein tatsächlich aus den Bewertungsparametern stammt, die normalerweise von "Sommelier" -Profis verwendet werden.

Familie Torboli Tenno

Produktliste
zur Info

Kontakt


möchten sie uns kontantieren oder unsere kellerei besuchen.

 
Ich erkläre dass die Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die Übermittlung von Mitteilungen bezüglich dieser Kontaktanfrage gelesen habe.


Akzeptierte Zahlungsarten